Über uns

Über uns
DIE DEUTSCHE SCHULE “ALBRECHT DÜRER” in Sevilla ist eine anerkannte private deutsch-spanische bilinguale Schule. Kurz vor ihrem hundertjährigen Bestehen weist sie Eigenschaften und Werte auf, die sie auf nationaler und internationaler Ebene einzigartig machen.
 
Einige ihrer wichtigen Besonderheiten sind:
 
  • Die Arbeit in Kleingruppen ermöglicht die individuelle Betreuung der Schüler, wodurch Persönlichkeiten und Talente der einzelnen noch besser berücksichtigt werden.
     
  • Auf allgemeiner Ebene besteht die Bestrebung darin, die bestmögliche Persönlichkeitsentwicklung jedes Schülers in sozialen, kulturellen und intellektuellen Aspekten während seiner Schulzeit zu erreichen. Die Entwicklung und der Erwerb der grundlegenden Kompetenzen in allen Fächern stellen ebenfalls wesentliche Ziele dar.
     
  • Die Einrichtung legt besonderen Wert auf den Fremdsprachenerwerb, insbesondere in Bezug auf die deutsche Sprache und Kultur auf allen Bildungsebenen. Aus diesem Grund wird der Unterricht in verschiedenen Fächern auf Deutsch erteilt. Darüber hinaus wird die Vermittlung des Englischen als zweite Fremdsprache gefördert, wobei die Schülerleistungen mit dem Niveau einer ersten Fremdsprache vergleichbar sind. Die Dreisprachigkeit ist somit wichtiger Bestandteil unseres Erziehungskonzepts.
     
  • Die Deutsche Schule „Albrecht Dürer“ erhält für bestandene Sprachdiplome finanzielle Unterstützung der Bundesrepublik Deutschland. Dadurch werden eine hohe Unterrichtsqualität durch die Einstellung von Lehrern mit einem adäquaten Profil, eine kontinuierliche Modernisierung der Schulausstattung und Lehrerfortbildungen  gewährleistet.
     
  • Sie ist eine der elf Schulen in Spanien und Portugal, die vom deutschen Staat subventioniert wird und eine der beiden Schulen, die die Anerkennung als DPS-Schule („Deutsch-Profil-Schule“) erhalten hat.
     
  • Die Trägerschaft liegt beim „Deutschen Kulturverein“, welcher sich aus der Elterngemeinschaft der Kinder der Deutschen Schule zusammensetzt. In diesem gemeinnützigen Verein sind es die Eltern, die in der Elternversammlung über die Ausgaben und Investitionen entscheiden, die gemäß der Notwendigkeiten für die Ausstattung und die Funktionsfähigkeit der Schule festgesetzt werden, wobei ausschließlich die pädagogische – und nicht die wirtschaftliche -  Rentabilität ausschlaggebend ist.
     
  • Innovation spielt von Anfang an eine zentrale Rolle im Bereich Ausbildung.
     
  • Die Schule legt großen Wert darauf, den Schülern die aktuelle Arbeits- und Berufswelt näherzubringen und somit einen Beitrag zu ihrer beruflichen Orientierung und ihrer gesamten Ausbildung zu leisten. Die Durchführung von Praktika in Unternehmen und das an unserer Schule erworbene Deutschniveau bilden den Grundstein dafür, dass unsere Schüler ein Hochschulstudium in Deutschland ohne vorherige Sprachprüfungen aufnehmen können.
Informationsbroschure der Schule pdf (446Kb) | Öffnen | Herunterladen
Leitbild
Leitbild
Verbindung zu Deutschland
Verbindung zu Deutschland
Anlage und Schulgebäude
Anlage und Schulgebäude
Struktur und Organigramm
Struktur und Organigramm
Einige geschichtliche Daten
Einige geschichtliche Daten
Preise und Auszeichnungen
Preise und Auszeichnungen
Möchten Sie die Schule kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns