BERUFSORIENTIERUNG

17 Oktober 2019
BERUFSORIENTIERUNG
Auch in diesem Schuljahr hat das Projekt „ Berufsberatung und –orientierung“ für die Schüler/innen der 10., 11. Und 12. Klassen an unserer Schule stattgefunden, welches nur an ausgewählten DSDII-Schulen durchgeführt wird. Dabei handelt es sich um ein Kooperationsprojekt zwischen der Zentralstelle für das Auslandschulwesen (ZfA) und der Internationalen Abteilung der Bundesagentur für Arbeit. Die Zielsetzung besteht darin, Eltern und ihre Söhne/Töchter noch intensiver und aktiver über das Thema „Studium in Deutschland“ zu informieren. Diese Berufsorientierungstage wurden von zwei Berufsberater aus Deutschland organisiert und durchgeführt. 
 
Es gab „Berufsorientierung und Elternabend“ für interessierte Schüler/innen und ihre Eltern.
Es wurde eine Präsentation über die Möglichkeiten zur Ausbildung und zum (dualen) Studium in Deutschland mit Fokus auf Kosten / Unterkunft / Bewerbungsverfahren gegeben und Vorschläge gemacht, wie Eltern Ihre Kinder bei der Berufs-/Studienwahl unterstützen können. 
 
In den Workshops wurden verschiedene Aspekte zum Thema „Berufsorientierung“ mit den Schülern/innen erarbeitet.
Die Einzelberatung sind individuelle Gespräche mit einzelnen Schüler/innen, die zuvor Interesse an einem Studium in Deutschland signalisiert hatten. Die Einzelberatungen werden von der Schule in Zusammenarbeit mit den Berufsberaterinnen koordiniert.
Möchten Sie die Schule kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns