COLEGIO ALEMÁN SEVILLA MIT LA PALMA

26 November 2021
 Die Deutsche Schule Sevilla "Alberto Durero" unterstützt einmal mehr Bedürftige und fördert die Solidarität in unserer Gemeinschaft.
 
Bei dieser Gelegenheit haben wir uns dem Projekt angeschlossen, das vom Elternbeirat der Deutschen Schule in Santa Cruz de Tenerife organisiert und koordiniert wird. Nach dem hoffentlich baldigen Ende des Vulkanausbruchs und dem Beginn des Wiederaufbaus der zerstörten Schulen möchten wir das gesammelte Geld für den Kauf von Schulmaterial verwenden und es direkt an die Betroffenen schicken, damit der Verbleib der Gelder gewährleistet ist.
Mit dieser Kampagne wollen wir die lang ersehnte Rückkehr so vieler Kinder, die ohne Schule geblieben sind, ein wenig erträglicher machen. Nichts wünschen wir uns mehr, als die glücklichen Gesichter der Kinder von La Palma zu sehen, wenn sie wieder in ihrer Schulgemeinschaft lernen, spielen und lachen können.
Das Projekt wird von den jeweiligen Schulverbänden der Deutschen Schulen in Spanien, AMPA, sowie der Arbeitsgruppe DS-Iberia unterstützt.
 
Der Beitrag der Deutschen Schule Sevilla besteht in der Spende des Erlöses aus dem diesjährigen Weihnachtsmarkt.
 
COLEGIO ALEMÁN SEVILLA: SCHULE DER SOLIDARITÄT
COLEGIO ALEMÁN SEVILLA MIT LA PALMA
269
180
Imprimir
Möchten Sie die Schule kennenlernen? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns